Foto: Alberne, ältere Dame freut sich. Foto in den Farben Mangenta und Schwarz. Weiße Aufschrift "TANZTEE".

Tanztee

Das allseits beliebte Tanztee Coverfestival in Osnabrück steht vor der Tür, und das diesjährige Motto lautet: BLOCKBUSTER

Was ist das, was soll das? Ein ganzer Haufen Bands oder eigens gegründete Projekte geben einen zum Besten: Kurz und knackig alle hintereinander weg, Viertelstunde pro Kapelle.

Line Up: Barsch, CharMana, Die Romane, Moonraker, Much Better Thank You, Saviors of the Universe, Sounds & Colours, Von Korf

Wir von CharMana haben uns eine große Blockbuster-Serie aus den 80er Jahren ausgesucht, aus der wir drei bekannte Titel und ein weniger bekanntes Stück spielen werden. Ja, ihr lest richtig: Für diese witzige Aktion covern wir ausnahmsweise!

WDR 2 Logo

Wochengewinner auf WDR 2

Eine Woche lang war unser Titel "Ich zieh den Hut" nun auf wdr2.de zu hören. Beim Voting konnten die WDR-2-Hörer für den CharMana-Titel oder auch für Songs von Michael Kirsche und Herrenmoos stimmen. Dank eures Supports sind die meisten Stimmen für uns eingegangen und so sind wir Wochengewinner beim WDR 2 POP Bandvoting. Vielen Dank euch allen! Wir wissen eure Unterstützung sehr zu schätzen!

Mike Litt am 20.05.2019:

Michael Gebhart am 17.05.2019:

Michael Gebhart am 16.05.2019:

WDR 2 Logo

WDR 2 - "Die beste Band in NRW" wird gesucht

Am Donnerstag, den 16. Mai hört ihr CharMana im Radio! Im Rahmen der WDR-Aktion "Die beste Band in NRW" wird unser bisher unveröffentlichter Song Ich zieh den Hut auf WDR 2 gespielt. Haltet euch den ganzen Abend frei, denn die Sendung geht von 20:00 bis 23:30 Uhr. Von Montagabend bis Sonntagabend - also vom 13. bis 19. Mai - findet im Internet zudem eine Abstimmung über die drei Wochenvorstellungen statt. Bitte unterstützt uns, indem ihr die ganze Woche über fleißig eure Stimme für uns abgebt! Dann laufen wir nämlich am darauffolgenden Montag noch einmal auf WDR 2. Hier geht es zur Abstimmung: www.wdr2.de > Musik > Musik aus dem Westen

Philipp Bartz am Bass

Philipp ist unser neuer Bassist

In jeder Hinsicht überzeugen konnte uns Philipp Bartz bei unserer Bassisten-Suche. Menschlich passt er bestens in unsere Gruppe und musikalisch haben wir schon nach wenigen Proben das Gefühl, als ob er schon lange mit uns spielen würde. Beim Konzert im Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden hat er sogar schon für einen Song mit uns auf der Bühne gestanden. Auch Thomas Steppling, unser scheidender Bassist, freut sich mit uns über den Neuzugang in der Band.

Konzert im Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden

Tolle Fotostrecke in der Oldenburgischen Zeitung

Gestern hatten wir im Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden e.V. ein ganz tolles Konzert. Das Publikum machte wunderbar mit und das Team vom Kulturbahnhof kümmerte sich hervorragend um uns. Wir hatten einen professionellen Backstage-Bereich und das Catering wurde frisch für uns gekocht. Wir werden etwas wehmütig auf diesen Abend zurückblicken, denn es war zugleich der letzte Termin mit unserem Bassisten Thomas Steppling. Schaut euch die große Bildergalerie auf der Seite der Oldenburgischen Volkszeitung an!

Logo der Selfmade Rockerz 2019

Contest gewonnen

Heute fand in Ibbenbüren-Laggenbeck der 2. Selfmade Rockerz Bandcontest statt. Angetreten sind wir gegen die Basement Apes aus Osnabrück, die eine ausgesprochen gute Performance hingelegt haben. Dennoch konnten wir den Publikumsentscheid für uns gewinnen! Vielen Dank an alle, die dabei waren!